EinloggenMein Account

Veranstaltung 16 von 20


BRS WORKSHOP | Projektmanagement für Promovierende | Die Promotionszeit effektiv gestalten

BRS In-house Workshop

Projektmanagement für Promovierende | Die Promotionszeit effektiv gestalten

Instructor: Barbara Wagner

Erwartungen – Aufwand – Zeit bilden das „magische Dreieck“ des Projektmanagements. Ziel dieses 2-tägigen Workshops ist es, hilfreiche Tools des Projektmanagements zu erarbeiten, auf Ihr Promotionsprojekt zu übertragen und somit wesentliche Aspekte des Selbst- und Zeitmanagements zu integrieren.

 

Im Workshop lernen Sie die Grundlagen des Projektmanagements kennen. Sie werden darin unterstützt, sich selbst zu organisieren, Ihr Promotionsprojekt im Ganzen zu erfassen, zu strukturieren und Ihren Erfahrungen anzupassen. Es geht auch um die Frage, wie Sie andere Aufgaben und Tätigkeiten in Ihren Zeitplan so integrieren können, dass Sie selbst Ihr Projekt steuern und nicht von ihrem Projekt gesteuert werden. Dabei wird eine ganzheitliche Sicht eingenommen und auch Lebensbereiche mit einbezogen, die über die wissenschaftliche Arbeit hinausgehen.

Sie werden eine Übersicht über ihr Projekt gewinnen, Ziele definieren und die Stakeholder ihres Projektes analysieren sowie einen Projektstrukturplan aufstellen. Als nächsten Schritt werden Sie einen Netzplan erstellen und Meilensteine definieren. Alle Ergebnisse werden Sie am Ende in Ihr persönliches Zeitmanagementsystem integrieren.

 

Inhalte

 

  • Projektkriterien und -phasen
  • Definition des eigenen Projektes (Statement of Work; Motivation)
  • Identifizierung von und Kommunikation mit Stakeholdern
  • Definition von Aufgaben und Arbeitspaketen (Projektstrukturplan)
  • Ablauf des Projektes und Zeitplanung - Netzplantechnik
  • Selbst- und Zeitmangement

 

Ziele des Workshops

Die Teilnehmende

  • Kennen zentrale Arbeitsschritte und Methoden des Projektmanagements.
  • Wissen um die Herausforderungen, die im Verlauf der Projektarbeit an verschiedenen Schnittstellen auftreten können.
  • Übertragen das Gelernte auf ihr Promotions-Projekt.

TEILNEHMENDE:

  • Der Workshop richtet sich an Promovierende der Bauhaus-Universität Weimar.
  • Die Inhalte werden auf Deutsch vermittelt.
  • Der Workshop ist auf 12 Teilnehmende begrenzt.

ANMELDUNG BIS | 12.01.2019
DATUM & ZEIT | 25.-26.01.2019 |  9:00 – 17:00 Uhr
ORT | Marienstraße 14, Raum 201, 2. OG


See the BRS course page for our complete workshop calendar

 


Veranstaltungsort:

Marienstraße 14, Raum/Room 201

Eckdaten

ID:
424
Typ:
Promotion

1. Termin:
Freitag, 25. Januar 2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
2. Termin:
Samstag, 26. Januar 2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Anmeldepflichtig:
Ja
Anmeldebeginn:
Mittwoch, 28. November 2018, 10:00 Uhr
Anmeldefrist:
Samstag, 12. Januar 2019, 23:45 Uhr
Abmeldefrist:
Freitag, 04. Januar 2019, 23:45 Uhr
Maximalanzahl Teilnehmer/innen:
12

Kontakt


Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich.