EinloggenMein Account

Veranstaltung 50 von 56


Was habe ich für Rollen im Leben und wie wirken sie sich auf meine Kompetenzen und Führungsrolle (n) aus?

Privat und Beruflich haben wir verschiedene Rollen, Aufgaben und Verpflichtungen übernommen. Wir sind mit unterschiedlichen Menschen und Netzwerken verbunden und „spielen“ dort auch immer unterschiedliche Rollen.

In unserem Seminar geht es darum, dass wir uns ganz bewusst einen Überblick über diese unterschiedlichen Rollen verschaffen. Welche dieser Rollen fördern oder fordern deine persönlichen Kompetenzen? Welche stärken oder schwächen dich in deiner Rolle als Führungskraft?

Es geht dabei sowohl um die Quantität als auch um die Qualität der übernommenen Rollen als auch um die bisherigen Muster und Prägungen unserer Verhaltensweise innerhalb der einzelnen Rollen. Wir wollen eigene Grundmuster erkennen und stärken oder sie unterbrechen und neugestalten (aufbauen…).

Ich freue mich sehr auf Euch und erhoffe mir eine rege Beteiligung.

 

Referentin: Dr. Michaela Aragones

Zeiten: 02. Juni | 14 - 18 Uhr und 03. Juni| 10 - 17 Uhr


Veranstaltungsort:

Seminarraum 102, Marienstraße 7b

Eckdaten

ID:
1028
Typ:
Zeit- und Selbstmanagement

1. Termin:
Freitag, 02. Juni 2023, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
2. Termin:
Samstag, 03. Juni 2023, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Anmeldepflichtig:
Ja
Anmeldebeginn:
Montag, 23. Januar 2023, 14:00 Uhr
Maximalanzahl Teilnehmer/innen:
15
Teilnahmegebühr:
25,00 €

Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich.